Hier kaufen auch Handel und Gewerbe - kein Mindestauftragswert ! Alle Preise zzgl. Versand und 19% MWSt

Wimpernentferner, Remover als praktische Minis, wiederverschliessbar, 10 Stück á 0,5 ml

zur professionellen Entfernung von Wimpernverlängerungen, beliebt, um sie der Kundin mit nach Hause zu geben.

Produkt ID: 000471 Gewicht: 0,01 kg

8,90 EUR


Beschreibung

Sehr oft werden Stylistinnen von ihren Kundinnen gefragt, wie sie ihre Extensions selbst entfernen können, wenn vereinzelte Wimpern nicht mehr gut sitzen oder nach langer Tragezeit unvollständig werden und das Gesamtbild nicht mehr einwandfrei ist.

Die Kundin empfindet es dann als sehr komfortabel, sich selbst behelfen zu können, insbesondere auf Reisen, wenn der Weg zur Stylistin spontan nicht möglich ist.

Um zu verhindern, dass die Kundin dann mit unsachgemäßer Fummelei und Zupfen ihren natürlichen Wimpern schadet, ist es ratsam ihr schon rechtzeitig Entferner mitzugeben.

XXL Lashes hat hierfür als bisher erster Anbieter eine Lösung. Die Einmaldosis mit 0,5 ml Remover Inhalt.
Die Mini-Dosen sind nach der Anwendung wieder verschliessbar, so dass nicht verbrauchter Inhalt aufbewahrt werden kann. Geben Sie der Kundin auch gleich ein paar feine Mikrobürstchen mit, damit das Auftragen des Removers punktgenau erfolgt.

Bitte weisen Sie dann die Kundin sehr ausführlich in die Handhabung ein, denn sollte Remover ins Auge gelangen, führt das zu schmerzhaftem Brennen.
Das muss und kann leicht verhindert werden.

Lesen Sie daher hier aufmerksam unsere Tipps zur Entfernung von Extensions:

Entfernung einer einzelnen Extension:

  1. Gib einen Tropfen Entferner auf eine Jadesteinpalette, einen kleinen Spiegel oder auf den Rand eines Waschbeckens
  2. Tauche ein Mikrobürstchen in den Entferner
  3. Selektiere die zu entfernende Extension mit einer Pinzette (so wie auf dem Bild gezeigt) und drehe sie auf das Oberlid
  4. Bestreiche nun die Extension mit etwas Entferner
  5. Lass' den Entferner dabei auf keinen Fall mit der Schleimhaut in Kontakt kommen. Dies verursacht ein brennendes Gefühl!
    (Sollte dies trotz aller Vorsicht dennoch passieren, spüle das betroffene Auge mit Wasser, bis es nicht mehr brennt).
  6. Lass' den Entferner nun einige Minuten einwirken
  7. Ziehe nun die Verlängerung vorsichtig in einer Aufwärtsbewegung (in Richtung der Augenbraue) ab.

Die Verlängerung sollte leicht entfernbar sein. Sollte dies nicht der Fall sein, empfehlen wir, den Entferner etwas länger einwirken zu lassen.

Ein ganzes Wimpernset entfernen:
Folge zur Entfernung eines ganzen Wimpernsets der oben beschriebenen Methode.

Anstatt den Entferner nur auf eine einzelne Wimper, die nach oben gedreht ist, aufzutragen, sollten alle Wimpern so bestrichen werden, als würde man Mascara auftragen. Dies muss sehr geschickt durchgeführt werden, da der Entferner auf keinen Fall mit der Schleimhaut oder dem Auge in Kontakt kommen darf.

Nach einer kurzen Wartezeit von etwa 3-5 Minuten können die Verlängerungen vorsichtig in einer Aufwärtsbewegung (in Richtung der Augenbraue) abgezogen werden.